Arbeitsweise

Richtungsweisend sind in erster Linie die Bedürfnisse unserer Auftraggeber und der zur Verfügung stehende finanzielle Rahmen.

Anspruchsvolle Architektur ist dabei aus unserer Überzeugung keine Frage des Budgets sondern die Konzentration auf das Wesentliche. Im Vordergrund jeder neuen Aufgabe steht unserer Auffassung nach die Teamarbeit. Durch die unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen haben wir die Möglichkeit, jedes Projekt von Anfang an ganzheitlich zu betrachten.


Zu Beginn eines jeden neuen Projektes steht eine exakte Bedarfsanalyse im Fokus der Betrachtung. Diese basiert auf der Zusammenarbeit mit Kunden, Behörden, Beratern und Fachingenieuren. Zur Findung der auf die Aufgabe zugeschnittenen besten Lösung werden im darauf folgenden Planungsprozess Entwurfsvarianten entwickelt. Dabei finden Aspekte wie Funktionalität, Ökonomie, Baurecht, Ökologie, Ästhetik und Ethik besondere Berücksichtigung.


Ist die Entscheidung für eine Variante gefallen, arbeiten wir diese weiter aus, um anschließend die Genehmigungsplanung mit den dazugehörigen Berechnungen und Dokumenten zur Erreichung der Baugenehmigung fertig zu stellen.


In der Werkplanung wird das gesamte Projekt bis ins Detail entwickelt. Alle wichtigen Bauteile werden mit Angaben von Größe, Material und Anschlusspunkten zu anderen Bauteilen in Zusammenarbeit mit den Fachingenieuren abgestimmt und in die Ausführungsplanung integriert.


Nach Fertigstellung der Ausführungsplanung werden sämtliche Massen ermittelt, um für jedes Gewerk neutrale Leistungsverzeichnisse zu erstellen. Die daraufhin eingeholten Angebote können somit exakt miteinander verglichen werden. Als Verhandlungsbasis erstellen wir eine komplette Auswertung aller Angebote nach Einzelpositionen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der zur gewünschten Qualität beste Preis erzielt wird. Gern begleiten wir Sie bei den Verhandlungsgesprächen, um in ihrem Sinne unsere Erfahrungen einfließen zu lassen.


Vor Beginn der Ausführung wird ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmter genauer Bauzeitenplan erstellt. Für die Errichtung eines baumängelfreien Gebäudes müssen zu jeder Zeit die Kosten und Termine fest im Fokus stehen. Hierzu ist neben einer intensiven Baustellenkontrolle eine verantwortungsvolle Bauleitung unumgänglich.